Donnerstag, 17. März 2016

Unsere Autoren bekommen sogar eigene Berichte in der Presse...

Oppa Kurt (Guske) hat mittlerweile sein viertes Buch herausgebracht, einen Vampirroman, der komplett in Reimform geschrieben ist. Nicht, dass man denkt, dies wäre Langweilig... ganz im Gegenteil - man kann von Anfang an mitfiebern und gruselig ist er auch.
Hier der Link zum Bericht :
http://www.dorstenerzeitung.de/staedte/kirchhellen/Neues-Buch-veroeffentlicht-Autor-Kurt-Guske-faellt-in-jeder-Situation-ein-Gedicht-ein;art4249,2968532

Auch Bettina Döblitz fand sich schon mehrfach in den Printmedien wieder...
Sie hat mittlerweile drei eigene Bücher herausgebracht und ist in vielen Anthologien vertreten.




Jörg Skowronek, der unter dem Pseudonym Marco Rievel veröffentlicht, hat es ebenfalls auf die Zeitungsseite geschafft...

Keine Kommentare:

Kommentar posten